FortbildungsFOKUS Herbst 2021 | Microsoft Teams + Messaging

In zwei mehrtägigen Kursen haben sich unsere System Engineers in zwei zentralen Produkten (Teams und Exchange Online) von Microsoft auf den neuesten Stand gebracht.

Die Drehscheibe für die Zusammenarbeit in Microsoft 365 integriert die Menschen, Inhalte und Tools, die Ihr Unternehmen benötigt, um engagierter und effizienter zu sein. 

Wir helfen Ihnen gerne dabei, die Leistungsfähigkeit von Microsoft Teams in den Mittelpunkt Ihrer digitalen Transformation zu stellen. 

FOKUS Microsoft Teams

Teilnehmer: Daniel Hefti, Michael Speich, Mirco Bruhin, Patrick Ruoss (4 Tage)

Im 4-tägigen Kurs bei uns im Haus wurde unseren System Engineers das Verständnis über Microsoft Teams und das Zusammenwirken der verschiedenen Komponenten aufgezeigt und vertieft. Aspekte wie Governance, Sicherheit und Compliance wurden dabei ebenso ausgeleuchtet, wie die Umsetzung und Ablösung von konventionellen Telefonanlagen. 

Sie wurden darauf trainiert eine ganzheitliche Unternehmensumgebung in Microsoft Teams abzubilden und die Möglichkeiten zur Verwaltung der Zusammenarbeit optimal zu nutzen.

“Im Teams-Kurs hatten wir die Gelegenheit, im Lab (Testumgebung im Rahmen des Kurses) mit echten Telefonnummern verschiedene Telefoniefunktionalitäten zu konfigurieren und testen, was in der Realität nur schwierig und mit grossen Aufwand verbunden ist. So konnten wir z.B. die Anrufautomaten mit Spracherkennung ausprobieren und waren erstaunt, wie gut diese funktionieren.” 
 Daniel Hefti

FOKUS Microsoft 365 Messaging

Teilnehmer: Daniel Hefti, Andreas Walker, Gian Hunold, Sven Buntschu (5 Tage) 

Unsere System Engineers haben bereits grosse Erfahrung mit On-Premise betriebenen Microsoft Exchange Servern. Die Abwanderung von Exchange in die Microsoft Cloud schreitet voran und eröffnet einerseit neue Möglichkeiten, stellt aber unsere System Engineers vor neue Herausforderungen.

In 5 Tagen haben sich unsere System Engineers mit der Planung von hybriden Umgebungen genau so auseinandergesetzt wie mit der Durchführung von Migrationen.  Sie vertieften Ihr Wissen in den Bereichen der Authentifizierung für Messaging sowie der Konfiguration und Verwaltung von Transportregeln und -Pipelines. Ebenso stand die Verwaltung und Fehlerbehebung bei Mail-Flow- und Transport-Problemen im Fokus. 

Das Training förderte das Verständnis von Exchange und festigte das Wissen über die speziellen Anwendungsgebiete wie Governance, Security und Compliance.

“Zwar machen wir schon seit langem auch Exchange Online respektive Microsoft 365, jedoch fehlte uns für komplexe Szenarien (wie Hybrid/Mischbetrieb) teilweise das Hintergrundwissen. Im Kurs haben wir diese Aspekte genauer betrachtet, was uns auch bei Migrationen viel bringt.” 
Sven Buntschu

MS-203 Microsoft 365 Certified Messaging Admin Associate 

MS-700 Microsoft 365 Certified Teams Administrator Associate 

Zum Abschluss der neu erworbenen Kompetenzen absolvieren einige unserer Mitarbeitenden noch dieses Jahr die entsprechende Microsoft-Zertifizierung. Damit vertiefen sie nochmals ihr erlerntes und vertiefte Wissen und stärken die Partnerschaft mit Microsoft Schweiz.